Aktuelle Konzerte


Clara 2019 Herfurthsche Hausmusik


Konzerte Hausmusik


Clara Schumann Wettbewerb 2019


Chopintage 2018


Werkstatt 2018


CD-Veröffentlichungen


Aktuelle Konzerte und Projekte

HERFURTHSCHE HAUSMUSIK - 4. Konzert
14. April 2019, 17.00 Uhr, Weißes Haus, Markkleeberg
Dresdner Zwischenspiel

 

Robert Schumann (1810-1856)
Drei Romanzen op. 94 für Flöte und Klavier

 

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Capriccio fis-Moll op. 5

 

Fanny Hensel-Mendelssohn (1805-1847)
Lied ohne Worte A-Dur

 

Fryderyk Chopin (1810-1849)
Nocturne c-Moll op. 48 Nr. 1

 

Robert Schumann
Vier Duette
Wenn ich ein Vöglein wär op. 43 Nr. 1 (Herder), Von dem Rosenbusch op. 74 Nr. 1 (Übersetzung von Geibel)
An die Nachtigall op. 103 Nr. 3 (Kulmann), Bedeckt mich mit Blumen op. 138 Nr. 4 (Übersetzung von Geibel)

 

Clara Schumann (1819-1896)
Präludium und Fuge d-Moll op. 16 Nr. 3

 

Robert Schumann
3 Lieder für Klavier bearbeitet von Clara Schumann
Widmung op. 25 Nr. 1, Mondnacht op. 39 Nr. 5, Freisinn op. 25 Nr. 2

 

Clara Schumann (1819-1896)
Trio für Violine, Violoncello und Klavier g-Moll op. 17

 

Sopran
Melanie Eggert, Temi Raphaelova
Flöte
Katalin Stefula
Trio Passionissimo
Diana Kostadinov
a – Violine, Bobby Kostadinov – Violoncello, Van Trang Troung – Klavier
Klavier
Kieun An, Mariya Horenko, Katrin Lehnert, Tommaso Graiff, Alexander Meinel


 

HERFURTHSCHE HAUSMUSIK - 5. Konzert
12. Mai 2019, 17.00 Uhr, Weißes Haus, Markkleeberg
Blumentagebücher

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Variations sérieuses d-Moll op. 54

Fryderyk Chopin (1810-1849)
Nocturne f-Moll op. 55 Nr. 1, Impromptu Nr. 1 As-Dur op. 29

Robert Schumann (1810-1856)
Albumblätter op. 124: Nr. 16 Schlummerlied
Fantasiestücke op. 12: Nr. 1 Des Abends, Nr. 7 Traumes Wirren

Fryderyk Chopin
Drei Etüden aus op. 10: Nr. 8 F-Dur, Nr. 11 Es-Dur, Nr. 12 c-Moll

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Rondo a-Moll KV 511

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Sonate d-Moll op. 31 Nr. 2 „Der Sturm“

Klavier
Yuying Chen, Ya En Lee, Birgit Polter, Jacques Ammon, Sebastian Heindl, Ulrich Urban


 

 

Eintrittskarten:

 

Konzert – Weißes Haus exklusiv
Eintritt: 20 €, ermäßigt 18 €

 

Konzerte – Herfurthsche Hausmusik
Eintritt: 15 €, ermäßigt 13 €
(außer „Festlicher Salon“, 20.10.2019)

 

Kartenvorverkauf: Tourist-Information, Leipziger Neuseenland und Stadt Markkleeberg

Rathausstr. 22, 04416 Markkleeberg, Tel. 0341 3796717

 

Musikalienhandlung M. Oelsner, Schillerstr. 5, 04109 Leipzig
Tel. 0341 9605656

 

Ticket-Hotline:
01806 – 700 733 (24 h)

Online-Tickets: www.reservix.de

www.kalender.markkleeberg.de/tagestipps

 

Ermäßigungsberechtigt sind Schwerbehinderte (Begleitperson Eintritt frei), ALG II - EmpfängerInnen, SchülerInnen und Studen- tenInnen
sowie SozialhilfeempfängerInnen, Arbeitslose, Emp- fängerInnen von Grundsicherung nach dem „Gesetz über eine bedarfsorientierte Grundsicherung
im Alter und bei Erwerbsmin- derung“ (GsiG).


 

 

Der Weg zum Weißen Haus:

 

Mit dem PKW

 

von Leipzig kommend

B 2, Abfahrt Goethesteig, Weiterfahrt Richtung Markkleeberg- West über Dölitzer Straße –

Hauptstraße – Raschwitzer Straße bis Parkplatz und Haupteingang agra-Park

 

von Borna / Zwenkau kommend

B 2, Abfahrt Markkleeberg, Weiterfahrt Richtung Markkleeberg- Mitte über Seenallee –

Hauptstraße – Raschwitzer Straße bis Parkplatz und Haupteingang agra-Park

 

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

 

Mit der S-Bahn Linien S3, S5 S5 X und S6 mit Halt

am Haltepunkt Markkleeberg-Nord (720 m Fußweg) am Bahnhof Markkleeberg (730 m Fußweg)

 

Bus Parkstraße: Linie 65 (530 m Fußweg)

Schulstraße: Linien 100, 109 (800 m Fußweg)

S-Bf. Markkleeberg-Nord: Linien 106 und 108 (720 m Fußweg) S-Bf. Markkleeberg: Linien 65, 70, 107, 108 (730 m Fußweg)

 

Achtung: Bedingt durch die Bauarbeiten in der Friedrich-Ebert- Straße und in der Rathausstraße erfolgen im Jahr 2018 Routenänderungen

auf mehreren Buslinien. Aktuelle Fahrpläne und Tarife unter www.mdv.de; mobile Fahrplanauskunft unter www.myeasygo.de.

Stadt Leipzig

Stadt Markkleeberg

Polnisches Institut

Hochschule für Musik
und Theater Leipzig

© Neue Leipziger Chopin-Gesellschaft

Chopin1

1992 - 2019 • 27 Jahre

Aktuell

Gesellschaft

Mitglied werden

Vorstand

Satzung

Kontakt