Aktuelle Konzerte


25 Jahr NLCHG


Chopin 25 - 2017


Chopin plus 2016


Chopintage 2016


Werkstatt 2016


CD-Veröffentlichungen


Archiv


XXVI. Leipziger Chopin-Tage 20. - 23.10.2016

 

 

"Fryderyk Chopin & Feruccio Busoni"

Deckblatt
Leipzig
LIPSKfiliaLOGODE
Oelsner

Anfang

Stadt Leipzig

Stadt Markkleeberg

Polnisches Institut

Hochschule für Musik
und Theater Leipzig

© Neue Leipziger Chopin-Gesellschaft

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 19.30 Uhr, Schumann-Haus, Inselstraße 14

 

ERÖFFNUNGSKONZERT 

 

Klavierabend 

 

Da Eun Song - Stipendiatin der Stiftung Elfrun-Gabriel

 

Ferruccio Busoni

Chaconne nach Johann Sebastian Bach

 

Fryderyk Chopin

Ballade Nr. 3 As-Dur op. 47

Sonate Nr. 3 h-Moll op. 58

Andante spianato et Grande Polonaise brillante op. 22

 

Karten zu 8 EUR, ermäßigt 5 EUR, Studierende der HMT frei.

Vorverkauf: Ticket Galerie, Hainstr. 1, Tel.: 0341/141414,

Musikalienhandlung M. Oelsner, Schillerstr. 5, Tel.: 0341/9605200.


 

 

Freitag, 21. Oktober 2016, 19:30 Uhr, Hochschule für Musik und Theater Leipzig, Kammermusiksaal

 

KLAVIERABEND 

 

Anna Kravtchenko  - Preisträgerin des Busoni-Wettbewerbs 1992

 

Fryderyk Chopin (1810-1849): Klaviersonate  b-Moll op. 35 Ausgewählte Nocturnes

 

Christoph Göbel: Musik für Klavier(UA)

 

Ferruccio Busoni (1866-1924): Sonatina supra Carmen

Bach-Bearbeitungen

 

Karten zu 8 EUR, ermäßigt 5 EUR, Studierende der HMT frei.

Vorverkauf: Ticket Galerie, Hainstr. 1, Tel.: 0341/141414,

Musikalienhandlung M. Oelsner, Schillerstr. 5, Tel.: 0341/9605200.


 

 

Samstag, 22. Oktober 2016, 9 -18 Uhr, Hochschule für Musik und Theater Leipzig, Grassistr. 8

 

21. KLAVIER- UND KAMMERMUSIKWERKSTATT

für Schüler und Jugendliche


 

 

Sonntag, 23. Oktober, 16.00 Uhr ∙ Kulturzentrum „Goldne Sonne“ Schneeberg/Erzgebirge

 

Sonderkonzert Schneeberg

 

Frank Peter Klavier

 

Fryderyk Chopin (1810-1849): Barcarole Fis-Dur op. 60

 

Ferruccio Busoni (1866-1924): Elegie Nr. 5

 

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Sonate B-Dur KV 333

 

Maurice Ravel (1875-1937): Jeux d’eau

Enrique Granados aus Goyescas

 

Claude Debussy (1862-1918): L’isle joyeuse

 

Robert Schumann (1810-1856): Papillons op. 2

 

Karten zu 15 EUR, ermäßigt 10 EUR.


 

 

Herfurthsche Hausmusik • Konzert 8 – Festlicher Salon • Sonntag, 23. Oktober 2016, 18 Uhr

zum Abschluss der XXVI. Leipziger Chopin-Tage

 

Chopin-Preisträger 2016 der 21. Werkstatt für Klavier und Kammermusik

Catherine Myerscough – Violine
Mariya Horenko, Gudrun Franke, Gerhard Erber, Eva Sperl, Ulrich Urban, Alexander Meinel – Klavier 

 

Fryderyk Chopin (1810-1849): 12 Etüden op. 10, Polonaise cis-Moll op. 26 Nr.1, Berceuse Des-Dur op. 57,
Nocturne Fis-Dur op. 15 Nr. 2, Tarantelle As-Dur op. 43, Mazurka c-Moll op. 30 Nr. 1, Mazurka gis-Moll op. 33 Nr. 1
Michał Ogiński (1765-1833): Polonaise a-Moll
Peter Tschaikowsky (1840-1893): Polonaise Es-Dur op. 72 Nr. 7 

Karol Szymanowski (1882-1937): Nocturne und Tarantella op. 28 für Violine und Klavier 
Max Reger (1873-1916): „Träume am Kamin“ op. 143 Nr. 12 Larghetto
Arturo Toscanini (1867-1957): Berceuse Fis-Dur 

Werke von Reynaldo Hahn, Albert Lavignac u.a.

 


 

Karten zu 35/33 EUR (Salon), 28/25 (Buchenzimmer) erm. 25/23 EUR (inkl. Buffet u. Getränke),

für Mitglieder der Neuen Leipziger Chopin-Gesellschaft: 15 EUR. Kartenvorverkauf: Tourist-Information,

Rathausstr. 22, 04416 Markkleeberg, Tel.: 0341/33796717,

Musikalienhandlung M. Oelsner, Schillerstr. 5, 04109 Leipzig, Tel.: 0341/9605656,

online: www.reservix.de, Reservix-Tickethotline: 01805/700 733

Chopin1

1992 - 2017 • 25 Jahre

Aktuell

Gesellschaft

Mitglied werden

Vorstand

Satzung

Kontakt

MKBLogo4c

Zum Download auf

den