Aktuelle Konzerte


Chopintage 2018


Werkstatt 2018


"Tour de Piano" 2018 Herfurthsche Hausmusik


Konzerte Hausmusik


25 Jahr NLCHG


Chopin 25 - 2017


CD-Veröffentlichungen


XXVIII. Leipziger Chopin-Tage 18. - 21.10.2018

 

 

„Chopin & Amerika

Leipzig
LIPSKfiliaLOGODE
Oelsner

Anfang

Stadt Leipzig

Stadt Markkleeberg

Polnisches Institut

Hochschule für Musik
und Theater Leipzig

© Neue Leipziger Chopin-Gesellschaft

 

(1) Donnerstag, 18. Oktober 2018, 19.30 Uhr

Polnisches Institut Berlin - Filiale Leipzig, Markt 10

 

Eröffnungskonzert

KLAVIERABEND

 

Katharina Treutler (Berlin) – Klavier

 

Fryderyk Chopin:

Nocturne b-Moll op. 9/1

Scherzo b-Moll op. 31

Leonard Bernstein:

Aus „13 Anniversaries“

X. For Ellen Goetz,

IX. For Jessica Fleischmann

II. For William Kapell

Aus „Bridal Suite“

1. Prelude

Claude Debussy:

Aus Préludes I: Nr. 5, 6, 7, 8, 11

Isle joyeuse

George Gershwin:

George Gershwin’s Song-Book: piano transcriptions of 18 songs (Auswahl)

Three Preludes


 

(2) Freitag, 19. Oktober 2018, 19.30 Uhr, Kammermusiksaal

Hochschule für Musik und Theater Leipzig, Grassistr. 8

 

PIANO NIGHT „West Side Story“

 

Eva Kroll

Klarinette

Klavierduo Florentine & Marie Lehnert

Igor Gryshyn

Karine Terterian

Gabriel Smallwood

Klavier

Franziska Franke – Moderation

 

Werke von

Leonard Bernstein:

„Sinfonic dances“ aus „West Side Story“ für 2 Klavier

Sonate für Klarinette und Klavier

Dave Brubeck:

Ballettsuite „Points on Jazz“ für zwei Klaviere

Aaron Copland (1900-1990):

„RODEO" - Four Dance Episodes für zwei Klaviere

3. Saturday Night Waltz, 4. Hoe Down

Samuel Barber:

Nocturne op. 33, Ballade op. 46


 

(3) Samstag, 20. Oktober 2018, 10-18 Uhr

Hochschule für Musik und Theater Leipzig, Grassistr. 8

 

23. Klavier- und Kammermusikwerkstatt

für Schüler und Jugendliche

mit Dozenten und Professoren

der NLChG e.V.

Leitung: Prof. Gudrun Franke


 

(4) Sonntag, 21. Oktober 2018, 16.00 Uhr,

Kulturzentrum „Goldne Sonne“ Schneeberg

 

KOOPERATIONSVERANSTALTUNG mit der Stadt Schneeberg/Erzgebirge

 

KLAVIERNACHMITTAG

 

Alexander Meinel – Klavier

Werke von Fryderyk Chopin, Ludwig van Beethoven, Leonard Bernstein und George Gershwin


 

(5) Sonntag, 21. Oktober 2018, 18 Uhr, Weißes Haus - Stadt Markkleeberg, Raschwitzer Str. 11

 

 

KOOPERATIONSVERANSTALTUNG

mit der Stadt Markkleeberg

 

Festlicher Salon

 

Sabina Egea Sobral

Saxophon

Kathrin ten Hagen-Riesenberg

Violine

Kajana Pačko

Violoncello

Kieun An, Constanze Smettan,

Eva Sperl, Charlotte Steppes,

Dimitre Andronow, Alexander Meinel

sowie Chopin-Preisträger 2018

Klavier

 

George Gershwin:

Porgy and Bess – Suite für Klaviertrio

Rhapsody in Blue

Astor Piazzolla:

Klaviertrio, Grand Tango

sowie Werke von

Fryderyk Chopin, Ferruccio Busoni, Zequinha de Abreu, Ernesto Lecuona,

Lowell Liebermann und Albert Lavignac (Galop marche für Piano zu acht Händen)

Chopin1

1992 - 2018 • 26 Jahre

Aktuell

Gesellschaft

Mitglied werden

Vorstand

Satzung

Kontakt

MKBLogo4c